Hallo zusammen,

wir sind fassungslos!

Am Freitag haben wir durch Zufall auf der Website des Stadtsportbunds Krefeld erfahren, dass unsere Sporthalle aktuell gesperrt ist. Die Information wurde am 11.6. dort veröffentlicht.

Eine proaktive Information der Stadt gab es dazu bis heute nicht. Unser Hausmeister hatte gestern im Laufe des Tages noch versucht sich für die Freigabe der Halle einzusetzen, da es sich lediglich um das altbekannte Loch in der Decke handelt, welches bei Starkregen zu einer tropfenden Decke führt.

Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass wir heute Näheres in Erfahrung bringen können, im besten Fall erreichen können in unsere Halle zu dürfen und halten euch dazu auf dem Laufenden. Zum aktuellen Zeitpunkt sieht es jedoch so aus, als sei die Halle aktuell für uns gesperrt.

Ihr könnt uns glauben, dass wir alles Mögliche tun werden um zu erreichen, dass wir unsere Halle schnellstmöglich wieder nutzen dürfen und im Zweifel vorübergehend eine alternative Halle von der Stadt zu erhalten.

Am meisten tut es uns jedoch leid für euch, dass wir euch so enttäuschen müssen und euch voraussichtlich bitten müssen euch noch weiter zu gedulden, bis wir wieder dem Federball hinterherjagen dürfen. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Immerhin: auf Grund der aktuellen Inzidenz Stufe 1 ist aktuell keine Registrierung mehr notwendig, sobald wir trainieren dürfen.